svnoendeda
  • Cala Sa Marjal

  • Cala Sa Marjal

  • Cala Sa Marjal

Cala Sa Marjal

Cala Sa Marjal map

Der Strand Cala Sa Marjal liegt in der Nähe des Ferienorts Costa del Pins an der Ostküste Mallorcas, einige Kilometer nördlich von Cala Millor.

Cala Sa Marjal Strand
Cala Sa Marjal, auch als Es Ribell bekannt, ist 500 Meter lang und ungefähr 20-30 Meter breit.

Das Sand ist fein und blass gräulich gefärbt. Das Wasser ist sehr klar, wird aber relativ schnell tief. Der Strand ist vor Wellen etwas besser geschützt als die benachbarten Strände Cala Bona und Cala Millor.

Am Strand können Sonnenligen und Sonnenschirme gemietet werden. Es gibt außerdem Duschen und Toiletten. Sie können an der Straße parken, die hinter dem Strand entlangläuft.

Der Strand ist selten überfüllt, was ihn vor allem für die Einheimischen sehr beliebt macht.

Kinderfreundlichkeit
Im weichen Sand gibt es viel Platz zum Spielen, das Wasser wird jedoch schon sehr früh tief.

Wassersportarten
Am Strand können Aquabikes gemietet werden.

Strandrestaurants
Sehr nah am Strand befindet sich ein eher großes Restaurant. Von hier aus haben Sie einen sehr schönen Blick auf das Wasser und die Berge am nordöstlichen Horizont.

Costa del Pins Urlaubsort
Costa del Pins, was übersetzt ‚die Pinienküste’ bedeutet, ist eine kleine und ruhige Stadt. Es gibt hier nur ein großes Hotel, das Hipotels Eurotel Puna Rotja Thalasso & Spa, ein Viersternehotel mit Blick auf den Strand, das Meer und die Berge.

An der nördlichen Stadtgrenze befindet sich der angesehene Golfclub Son Servera, der schon seit 1967 besteht.

Cala Sa Marjal Karte
Auf der Karte können Sie den langen Strand und die Stadt Costa del Pins sehen, die nordöstlich des Strandes liegt. In der Mitte des Strandes können Sie das Restaurant sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*