svnoendeda

Cala Banyalbufar

Der kleine Dorf Banyalbufar liegt an einem Berghang des Tramuntana-Gebirges im nordwesten Mallorcas.

Der Strand
Unterhalb der Steilküste von Banyalbufar trifft man auf eine kleine traumhafte Strandbucht, welche über eine steile Treppe zu erreichen ist.

Offiziel ist der Strand Cala Banyalbufar 100 Meter lang, aber nur ein Teil davon ist als Strand geeignet und besteht aus Sand, Kies und kleine Kieselsteinen. Bis ungefähr 11 Uhr liegt der Strand im Schatten. Das Wasser ist unglaublich klar und die wunderschöne Bucht lädt zum schwimmen ein.

In der Nähe des Strandes gibt es kostenlose Parkplätze.

Kinderfreundlichkeit
Der Strand ist für Kinder nicht geeignet.

Wassersport
Bei Cala Banyalfufar kann man wunderschön schnorcheln.

Restaurants am Strand
Keine.

Der Ort Banyalbufar
Das kleine Dorf umfasst nur knapp 600 Einwohner. Es gibt nur wenig Tourismus, ein paar kleine Hotels und Pensionen. Ein Besuch wert ist die Café Bellavista mit beeindruckender Aussicht über die Küste.

In der Nähe von Babyalbufar befindet sich einer der bekanntesten Wachtürme Mallorcas, der Torre de Ses Animes, auch genannt Torre del Verger.

Banyalbufar Karte
Die wunderschöne Bucht von Cala Banyalbufar. Rechts am Strand liegen mehere kleinen Fischerbooten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*