svnoendeda
Cala Banyalbufar

Cala Banyalbufar

Banyalbufar Karte

Die kleine Stadt Banyalbufar liegt an der Westküste Mallorcas und grenzt an die Serra de Tramuntana. Bewohnt wird sie von rund 500 Einwohnern.

Allgemeines zum Strand
Cala Banyalbufar ist ein schmaler Strand mit einer Länge von etwa 100 Metern. Der Strand liegt in einer wunderschönen Bucht und ist von steilen Klippen und Bergen umgeben.

Nur ein kleiner Teil hier kann tatsächlich als Strand bezeichnet werden und besitzt eine Oberfläche aus Steinen und grobem Kies. Dennoch kann man sich hier bequem hinlegen und der Blick vom Strand ist mindestens fünf Sterne wert.

Darüber hinaus ist auch das klare Wasser mit seinen blau- und türkistönen wunderschön. Im Wasser selbst gibt es Steine, doch zum Schwimmen findet man keine perfektere Bucht als diese hier.

Ihr Auto können Sie ein paar hundert Meter vom Strand entfernt parken. Beachten Sie, dass die hohen Berghänge, die den Strand umgeben, die Sonne erst zwischen 11 und 12 Uhr sichtbar machen.

Kinderfreundlichkeit
Aufgrund der vielen Steine am Strand ist Cala Banyalbufar nicht besonders kinderfreundlich. Der nächstgelegene kinderfreundliche Strand an der Westküste ist der Hauptstrand in Port de Sóller.

Wassersport
Hier gibt es keine Wassersportmöglichkeiten, aber die wunderschöne Bucht ist ideal zum Tauchen und Schnorcheln geeignet.

Restaurants am Strand
Die nächstgelegenen Restaurants befinden sich im Stadtzentrum – einen 15-minütigen Spaziergang vom Strand entfernt.

Cala Banyalbufar

Die Stadt Banyalbufar
Banyalbufar ist eine ruhige, malerische Stadt. Ihre Lage garantiert einen herrlichen Blick auf das Tramuntana Gebirge und das Mittelmeer.

Die Stadt ist für ihre terrassierten Berge bekannt, auf denen Orangen und Tomaten angebaut werden. Südwestlich von Banyalbufar befindet sich der beliebte Wachturm namens Torres des Verger, der 1579 errichtet wurde. Der Turm ist zu Fuß von Banyalbufar erreichbar und die Stadt ist im Allgemeinen ein idealer Ausgangspunkt für Wanderer.

In der Stadt gibt es ein paar Hotels, ganz zu schweigen von all den Restaurants, die Sie die ganze Woche über zufriedenstellen werden. Die meisten Leute empfehlen das Restaurant Can Paco. Hier können Sie sich mit köstlicher Paella und viel gegrilltem Fleisch verwöhnen. Das Restaurant mit der besten Aussicht ist das Café Bellavista.

Banyalbufar Karte
Wie auf der Karte zu sehen ist, befindet sich der Strand tief in der Bucht, mit ein paar Fischerbooten auf der rechten Seite. Der Parkplatz ist auf der linken Ecke der Karte sichtbar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*