Calo des Marmols

Calo des Marmols KarteCalo des Marmols, was sich auf Deutsch zu Marmorbucht übersetzen lässt, befindet sich in der südöstlichen Ecke von Mallorca.

Der Strand im Allgemeinen
Calo des Marmols ist eine abgelegene, aber wunderbare Bucht, weit weg von Mallorcas gut besuchten Ferienorten und überlaufenden Stränden.

Tief in der Bucht befindet sich ein 40 Meter langer Strand, umgeben von hohen Klippen. Der Sand ist hell und fein, wird aber mit gut besuchten Ferienorten und den überlaufenden Stränden.  etwas Kies vermischt. Das buchstäblich glasige Wasser glitzert in blauen und türkisen Farben und lädt zum Baden in der Märchenbucht ein.

Viele Besucher gibt es hier nicht. Einige kommen mit dem Boot, andere laufen den 5,5 km langen Weg vom Leuchtturm in Cap de ses Salines, der Südspitze Mallorcas, zu Fuß. Es ist eine anspruchsvolle Wanderung, vor allem in der Hitze, aber die Umgebung ist ziemlich einzigartig und ist die Reise an sich schon wert.

Es gibt keine sanitären Einrichtungen im Calo des Marmols, also denken Sie daran viel Trinken und Essen von zu Hause mitzubringen.

Calo des Marmols Mallorca

Kinderfreundlichkeit
Der Strand selbst ist kinderfreundlich, aber die lange Wanderung ist es sicherlich nicht.

Wassersportaktivitäten
Es werden keine Wassersportaktivitäten angeboten, aber mit seinem sehr klaren Wasser, eignet sich die Bucht ideal zum Schnorcheln. Es gibt sogar ein paar kleine Höhlen, die man erkunden kann.

Restaurants am Strand
Es gibt keine Strandbars oder Restaurants im Calo des Marmols, auch nicht am Parkplatz.

Calo des Marmols Strand

Ferienorte in der Nähe
Im Süden Mallorcas liegt eine lange Distanz zwischen den Ferienorten. Im Falle von Calo des Marmols ist der nächste Ferienort Colonia Sant Jordi, der etwa 10 km entfernt, in nordwestlicher Richtung, liegt. Der etwas kleinere Ferienort Cala Santanyi liegt etwa genauso weit entfernt in nordöstlicher Richtung.

Wer jedoch Calo des Marmols besucht, kommt oft aus weiter entfernten Ferienorten oder mit dem Boot. Für kleinere Yachten ist die Bucht ein perfekter Ort, um Anker zu werfen.


Calo des Marmols Karte
Wie in der Karte zeigt, liegt der Strand tief in der wunderschönen Marmorbucht mit dem türkisfarbenen Wasser. Wenn Sie aus der Karte zwei oder drei Mal herauszoomen und der Küste nach Südwesten folgen, dann sehen Sie den Leuchtturm in Cap de ses Salines, wo das Auto geparkt werden kann. Von hier beginnt die etwa 70-minütige Wanderung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"