svnoendeda

Ost

Sa Coma

Sa Coma befindet sich 16 km östlich von Manacor. Der Strand in Sa Coma Der Sandstrand Platja de Sa Coma ist fast 900 Meter lang und hat eine durchschnittliche Breite von etwa 60 Metern. Das Wasser ist klar und der Strand ist mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Aber aufpassen, die Unterströmung ist manchmal ziemlich stark. Direkt hinter dem Strand befindet ...

Read More »

Porto Cristo

Der kleine Ort Porto Cristo liegt im Osten von Mallorca etwa 65 km von Palma de Mallorca entfernt. Porto Cristo Strand Direkt neben dem Hafen in Porto Cristo befindet sich der kleine aber schönen Stadtstrand. Die Strandbesucher haben einer hübschen Aussicht auf die umliegenden Felsen die zum großen Teil mit Pinien bewachsen sind. Der feinsandiger und gepflegter Strand ist ungefähr ...

Read More »

Calas de Mallorca

Der Ferienort Calas de Mallorca liegt an der Ostküste von Mallorca zwischen Porto Cristo und Porto Colom, unmittelbar nördlich der Cala Murada. Die Strände Calas de Mallorca lockt mit gleich drei wunderschöne Stränden, nämlich Cala Antena, Cala Domingos Grans und Cala Domingos Petits (auch Playa Tropicana genannt). Cala Domingos Grans und Cala Domingos Petits liegt in der selbe Bucht, die ...

Read More »

Cala Varques

Cala Varques liegt zwischen den Städten Porto Colom und Porto Cristo. Der Strand Cala Varques ist ein stiller und unberührter Strand. Er liegt in einer wunderschönen Bucht, die von kleinen Klippen und Wald umgeben ist. Das relativ flache Wasser strahlt wunderschön türkis und bildet einen fantastischen Kontrast zu dem feinen, weißen Sand. An dem Strand Cala Varques gibt es weder Restaurants, ...

Read More »

Cala Sa Nau

Die Badebucht Cala Sa Nau liegt im Südosten Mallorcas, etwas nördlich von Cala d’Or. Der Strand Cala Sa Nau Cala Sa Nau liegt am Ende einer S-förmigen Bucht. Eingerahmt wird der wunderschönen Strand von rotfarbigen Klippen und einem Pinienwald. Der Strand, der nur 40-50 Meter lang, aber dafür rund 70 Meter tief ist, hat feiner weißer Sand und sehr klares ...

Read More »

Cala Murada

Cala Murada liegt an der Südostküste von Mallorca zwischen Cala d’Or und Porto Cristo. Cala Murada Strand In der schönen Bucht von Cala Murada liegt der etwa 100 Meter langer und durchschnittlich 50 Meter breiter Strand. Der Strand hat feinen bis groben Sand und klares, reines Wasser. Die Serviceeinrichtungen umfassen öffentlichen Duschen und Toiletten, Strandliegen und Sonnenschirme. Hinter dem Strand ...

Read More »

Cala Morlanda

Cala Morlanda liegt an Mallorcas Ostküste südlich des Touristenortes S’Illot. Der Strand Caló d’en Rafelino Der kleine Strand von Cala Morlanda ist mit Steinen versetzt. Etwas südlich liegt aber der Naturstrand Caló d’en Rafelino. Caló d’en Rafalino ist ein kleiner und sehr schöner Strand an dem man sich sehr gut ausruhen kann. Eingerahmt wird der Strand durch niedrige Felsen. Das ...

Read More »

Cala Barca

Cala Barca, oder Caló de sa Barca Trencada, liegt 3 Kilometer von Porto Petro und 7 Kilometer von Cala d’Or entfernt. Cala Barca Strand Cala Barca ist ein sehr schöner Strand, der tief in einer Bucht liegt. Diese wird von niedrigen Klippen und Pinien begrenzt. Der 35 Meter lange und 25 Meter breite Strand hat feinen, weißen Sand und klares, ...

Read More »

S’Amarador

S’Amarador liegt inmitten des Naturschutzgebietes Parque Natural de Mondragó südlich von Portopetro an der Südostküste Mallorcas. Der Strand Eingerahmt von Felswänden und einem idyllischen Pinienwald, der teilweise bis an das türkisblaue Meer heran reicht, besticht S’Amarador durch der traumhafte Lage in Naturpark Parc Natural de Mondragó. S’Amarador bietet einen 145 Meter lange und 50 Meter breite feinsandigen Strand, der flach ...

Read More »

Cala Mondrago

Die Siedlung Cala Mondrago an der gleichnamigen Bucht befindet sich in der Nähe vom weitaus größeren Cala d’Or an Mallorcas Südostküste. Der Strand Cala Mondrago Die wunderschöne Cala Mondrago ist 75 Meter lang, etwa 60 Meter breit und wird malerisch von Pinien und Felsen eingerahmt. Der Strand, der auch unter den Namen Cala de sa Font de n’Alis bekannt ist, ...

Read More »